XF8700 bild 1← Zurück zum Rasierer Test (Übersicht) 

Was die „Qual der Wahl“ für Frauen bei Handtaschen ist, ist sie es bei Männern, wenn es um die Auswahl des perfekten Rasierers geht. Jede Männerhaut ist anders, jedes Gesicht möchte individuell behandelt werden. Einen ungeeigneten Rasierer zu benutzen, kann nicht nur zur nervigen Hautirritationen führen, sondern auch dazu, dass der Bart im Nachhinein ganz anders aussieht, als man es sich vorgestellt hat.

Der erste Schritt in Richtung „perfekter Rasierer“ ist sicher, zu einer guten und angesehenen Marke zu greifen. Doch auch hier ist die Auswahl schier grenzenlos! Um dir ein stundenlanges Herumirren in Elektrogeschäften zu ersparen, stellen wir dir auf der folgenden Ratgeberseite heute sämtliche Remington Rasierer vor und beantworten die wichtigsten Fragen:

  • Welche gibt es?
  • Was können sie?
  • Für wen sind sie geeignet?

 

linie

Die Besten 3 Remington Rasierer im Test

linie

Remington XR1390 Hyperflex Verso

Remington-XR1390-Hyperflex-Verso

Note: 2,1

Zum Testbericht

30% Rabatt auf Amazon:

zum-Angebot-neu

Remington XF8700 SmartEdge Pro

Remington-XF8700-SmartEdge-Pro

Note: 2,2

Zum Testbericht

31% Rabatt auf Amazon:

zum-Angebot-neu

Remington XR1370 Hyper-Flex

Remington-XR1370-Hyper-Flex

Note: 2,3

Zum Testbericht

40% Rabatt auf Amazon:

zum-Angebot-neu

 

linie

Alle Remington Rasierer aus unserem Test

linie

Remington XR1390 Hyperflex Verso

Remington-XR1390-Hyperflex-Verso

Zum Testbericht

Remington XR1370 Hyperflex

Remington-XR1370-Hyper-Flex

Zum Testbericht

Remington XR1350 HyperFlex

Remington-XR1350-HyperFlex

Zum Testbericht

Remington XR1330 Hyperflex

Remington-XR1330-Hyperflex

Zum Testbericht

Remington XF8700 – Rasierer

Remington-XF8700-SmartEdge-Pro

Zum Testbericht

 

Remington XF8500 – Rasierer

Remington-XF8500---Rasierer

Zum Testbericht

Remington PF7500 Comfort Series

Remington-PF7500-Comfort-Series

Zum Testbericht

Remington F7800 Titanium-X

Remington-F7800-Titanium-X

Zum Testbericht

Remington F5800 Titanium-X

Remington-F5800-Titanium-X

Zum Testbericht

Remington R5150 Titanium-X

Remington-R5150-Titanium-X

Zum Testbericht

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Remington Rasierer Produktserien
  2. Produktserien Folienrasierer
  3. Produktserien Rotationsrasierer
  4. Die Folienrasierer von Remington
  5. Die Rotationsrasierer von Remington
  6. Fazit

 

Remington Rasierer Produktserien

PF7200 bild 1Remington ist eine sehr gängige und bekannte Marke, die hochwertige Elektrogeräte herstellt. Auch die Rasierer von Remington haben es in sich und versprechen größtenteils ideale Rasurergebnisse – natürlich vorausgesetzt, du weißt, welcher Remington Rasierer für dich geeignet ist!

Grundsätzlich bietet Remington eine breite Auswahl an Herrenrasierern an und hat sowohl Folien- als auch Rotationsrasierer in der Produktpalette. Im Folgenden stellen wir alle Produktserien für Herrenrasierer vor, die Remington anbietet und fassen die wichtigsten Eigenschaften und Features übersichtlich zusammen, darunter findest du die Detailbeschreibungen zu den einzelnen Serien:

 

Produktserien Folienrasierer

ComfortSeries PF7200

EUR 29,99

ComfortSeries PF7400

EUR 49,99

ComfortSeries PF7500

EUR 69,99

2-Folienrasierer

Stahlfolien

Detail/Langhaarschneider

Betriebszeit: 40 Minuten

Ladezeit: 16 Stunden

Akkubetrieb

LED-Anzeige

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe

2-Folienrasierer

Trimmer

Stahlfolien

Frei beweglicher Scherkopf

Detail/Langhaarschneider

Betriebszeit: 40 Minuten

Ladezeit: 16 Stunden

Akkubetrieb

Abwaschbar

LED-Ladekontrollanzeige

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe

2-Folienrasierer

Trimmer

Frei beweglicher Scherkopf

Betriebszeit: 50 Minuten

Ladezeit: 2 Stunden

Schnellladung

Netz- und Akkubetrieb

Abwaschbar

LED-Ladekontrollanzeige

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe, Ladestation

Titanium-X F7800

EUR 99,99

SmartEdge XF8500

EUR 99,99

SmartEdge Pro XF8700

EUR 129,99

2-Folienrasierer

Trimmer

Stahlfolien

Frei beweglicher Scherkopf

Detail/Langhaarschneider

Betriebszeit: 60 Minuten

Ladezeit: 2 Stunden

Schnellladung

Netz- und Akkubetrieb

Abwaschbar

LCD-Ladekontrollanzeige

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe, Ladestation, Aufbewahrungstasche

Active-Hybrid-Technologie

Trimmer

LiftLogic-Folien, AccuCut-Klingen

ConstantContour-Scherkopf

Detail/Langhaarschneider

Betriebszeit: 50 Minuten

Ladezeit: 2 Stunden

Schnellladung

Akkubetrieb

100% wasserfest

LCD-Ladekontrollanzeige

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe, Ladestation, Transportverriegelung

Active-Hybrid-Technologie

Trimmer

LiftLogic-Folien, AccuCut-Klingen

ConstantContour-Scherkopf

Detail/Langhaarschneider

Betriebszeit: 50 Minuten

Ladezeit: 1,5 Stunden

Schnellladung

Akkubetrieb

100% wasserfest

LCD-Ladekontrollanzeige

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe, Ladestation, Transportverriegelung

 

Produktserien Rotationsrasierer

Dual Track R95EUR 19,99

PowerSeries PR1230

EUR 39,99

PowerSeries Plus PR1250

EUR 49,99

Flexible Scherköpfe

Stahlklingen

2 Scherringe

Betriebszeit: 30 Minuten

Ladezeit: 8 Stunden

Akkubetrieb

LED-Display

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe

ActiveContour-Scherköpfe

Stahlklingen

Dual-Track-Schneidsystem

Detail-Langhaarschneider

Netzbetrieb

LED-Display

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe

ActiveContour-Scherköpfe

Stahlklingen

Dual-Track-Schneidsystem

Detail-Langhaarschneider

Betriebszeit: 40 Minuten

Ladezeit: 4 Stunden

Akkubetrieb

abwaschbar

LED-Display

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe

PowerSeries PR1270

EUR 69,99

WETTech AQ-7

EUR 79,99

HyperFlex XR1330

EUR 79,99

ActiveContour-Scherkopf

Stahlklingen

Dual-Track-Schneidsystem

Detail-Langhaarschneider

Betriebszeit: 50 Minuten

Ladezeit: 4 Stunden

Netz- und Akkubetrieb

abwaschbar

LED-Display

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe

Flexible Scherköpfe

Stahlklingen

2 Scherringe

Betriebszeit: 60 Minuten

Ladezeit: 1,5 Stunden

Schnellladung

Akkubetrieb

100% wasserfest

Lade/Nachladeanzeige

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe, Ladestation, Aufbewahrungstasche

360°-Schwingkopf

ActiveContour-Scherköpfe

PrecisionUltra-Schneidsystem

Dual-Track-Schneidsystem

Trim-Detail-Langhaarschneider

Betriebszeit: 50 Minuten

Ladezeit: 4 Stunden

Akkubetrieb

100% wasserfest

Lade/Nachladeanzeige

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe, Ladestation, Aufbewahrungstasche

HyperFlex Plus XR1350

EUR 99,99

HyperFlex Pro XR1370

EUR 129,99

HyperFlex Verso XR1390

EUR 139,99

360°-Schwingkopf

ActiveContour-Scherköpfe

PrecisionUltra-Schneidsystem

Dual-Track-Schneidsystem

Trim-Detail-Langhaarschneider

Betriebszeit: 60 Minuten

Ladezeit: 1,5 Stunden

Schnellladung

Akkubetrieb

100% wasserfest

LED-Display

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe, Ladestation, Aufbewahrungstasche

360°-Schwingkopf

ActiveContour-Scherköpfe

PrecisionUltra-Schneidsystem

Dual-Track-Schneidsystem

Trim-Detail-Langhaarschneider

Betriebszeit: 60 Minuten

Ladezeit: 1,5 Stunden

Schnellladung

Akkubetrieb

100% wasserfest

LED-Display

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe, Ladestation, Aufbewahrungstasche, Transportverriegelung

360°-Schwingkopf

ActiveContour-Scherköpfe

PrecisionUltra-Schneidsystem

Dual-Track-Schneidsystem

Bart-Styleraufsatz verstellbar

Trim-Detail-Langhaarschneider

Betriebszeit: 60 Minuten

Ladezeit: 1,5 Stunden

Schnellladung

Akkubetrieb

100% wasserfest

LED-Display

Weltweite Spannungsanpassung

Schutzkappe, Ladestation, Aufbewahrungstasche, Transportverriegelung

 

Die Folienrasierer von Remington

Remington hat mehrere Folienrasierer in sehr unterschiedlichen Preissegmenten im Angebot, die teils recht unterschiedliche Features aufweisen. In der folgenden Übersicht findest du alle Remington-Folienrasierer in preislich aufsteigender Reihenfolge (Preise laut Hersteller-Homepage):

 

ComfortSeries Folienrasierer PF7200 – EUR 29,99

Produktdetails

  • 2-Folienrasierer mit flexiblen Folien
  • Stahlfolien
  • Detail- und Langhaarschneider mit Titanbeschichtung
  • 40 Minuten Betriebszeit – 16 Stunden Ladezeit
  • Akkubetrieb
  • Einstufige LED-Anzeige
  • 2 Jahre Garantie

Material/Design/Ausstattung

  • Material: Stahl und Titan
  • Ergonomisches Design
  • Schutzkappe
  • Reinigungspinsel, Ladekabel

Features

  • weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • Männer mit sensibler Haut
  • tägliche, unkomplizierte Rasur
  • als Zweit- bzw. Reiserasierer

 

ComfortSeries Folienrasierer PF7200

Der Folienrasierer der Serie PF7200 ist das „Basic-Modell“ der Remington Rasierer, die Ausstattung beschränkt sich aufs Wesentliche, aber der Rasierer bietet alle Vorteile, die sämtliche Remington-Modelle aufweisen: hochwertiges Material, angenehmes Gefühl auf der Haut, gutes Rasurergebnis. Für die tägliche, unkomplizierte Rasur ohne besondere Ansprüche ist dieses günstige Modell sehr gut geeignet. Der Rasierer ist leistungsstark, liegt gut in der Hand und lässt sich somit bequem über die Haut führen. Die Klingen können durch einfaches Drücken abgenommen und unkompliziert gereinigt werden.

Nachteilig bei diesem Modell ist, dass man bei schwer zugänglichen Gesichtspartien etwas Geduld braucht und einige Male über dieselbe Stelle fahren muss, um auch jeden Haarstoppel zu erwischen. Dieser Remington Rasierer ist außerdem nicht für Wasser geeignet, selbst bei Spritzwasser sollte man aufpassen. Dies ist bei einem derartig günstigen Preis unserer Meinung nach allerdings nur ein kleiner Nachteil. Als groben Nachteil empfinden wir die unglaublich lange Ladezeit von 16 Stunden.

 

ComfortSeries Plus Folienrasierer PF7400 – EUR 49,99

Produktdetails

  • 2-Folienrasierer plus InterceptTrimmer
  • Stahlfolien
  • Detail- und Langhaarschneider mit Titanbeschichtung
  • 40 Minuten Betriebszeit – 16 Stunden Ladezeit
  • Akkubetrieb
  • Einstufige LED-Ladekontrollanzeige
  • 2 Jahre Garantie

Material/Design/Ausstattung

  • Material: Stahl und Titan
  • Ergonomisches Design
  • Schutzkappe
  • Ladekabel

Features

  • Trimmer
  • frei bewegliche Schereinheit und voll flexible Scherfolien
  • abwaschbarer Kopf
  • weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • Männer mit sensibler Haut
  • Detailarbeit
  • Empfindliche Ohren dank leisem Motor

ComfortSeries Plus Folienrasierer PF7400

Die „untere Mittelklasse“ unter den Remington Rasierern: Der Folienrasierer der Serie PF7400 kostet schon etwas mehr, befindet sich in Summe aber immer noch im unteren Preissegment. Die Rasurleistung finden wir sehr gut, zumindest auf größeren Flächen wie etwa der Wangenpartie. Wir haben den Rasierer bei sehr starkem Bartwuchs getestet und können auch hier auf ein sehr gutes Rasurergebnis verweisen.

Der integrierte Trimmer ist nicht nur sehr praktisch, sondern lässt sich ebenfalls einwandfrei benutzen. Selbst bei „empfindlichen“ stellen wie etwa am Kinn oder unter der Nase lassen sich – mit etwas Geduld – auch die kleinsten Härchen kürzen. Da der Rasierer wasserdicht ist, kann man ihn praktisch und einfach unter fließendem Wasser säubern, indem der Rasierkopf abgenommen und abgewaschen wird.

Folgende Nachteile sind uns aufgefallen: Der Akku ist zwar leistungsstark, aber benötigt auch bei diesem Modell sehr lange (16 Stunden), bis er wieder aufgeladen ist. Der Scherkopf ist relativ breit, bei schmalen Gesichtspartien (etwa über der Oberlippe) ist also Geduld und Vorsicht angesagt.

 

ComfortSeries Pro Folienrasierer PR7500 – EUR 69,99

Produktdetails

  • 2-Folienrasierer plus InterceptTrimmer
  • Stahlfolien
  • Detail- und Langhaarschneider mit Titanbeschichtung
  • Lithiumbetrieben, daher bis zu 50 Minuten Betriebszeit, 120 Minuten Ladezeit
  • Netz- und Akkubetrieb
  • LED-Ladekontrollanzeige
  • 2 Jahre Garantie

Material/Design/Ausstattung

  • Material: Stahl und Titan
  • Ergonomisches Design
  • Ladestation
  • Schutzkappe
  • Ladekabel

Features

  • Trimmer
  • frei bewegliche Schereinheit und voll flexible Scherfolien
  • Schnellladung in 5 Minuten
  • abwaschbarer Kopf
  • weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • Männer, die es eilig haben
  • Männer mit empfindlicher Haut

ComfortSeries Pro Folienrasierer PR7500

Der Remington Rasierer der Serie PR7500 fällt preislich schon in die obere Mittelklasse und rechtfertigt den höheren Preis mit zusätzlichen Features: Dieses Modell kann sowohl im Netz- als auch im Akkubetrieb benutzt werden, hat eine etwas längere Betriebszeit, dafür aber eine vergleichsweise rasante Ladezeit und sogar eine Schnellladefunktion, die „im Fall der Fälle“ äußerst praktisch ist. Die Handhabung dieses Modells ist – wie bei allen Remington Rasierern – denkbar einfach und ohne vorheriges Lesen der Betriebsanleitung möglich.

Der Klingenblock ist abnehmbar und wasserfest, dadurch sehr einfach zu reinigen. Die Größe des Rasierers ist schon recht beachtlich, daher hat uns das geringe Gewicht mehr als positiv überrascht. Durch seine Leichtigkeit liegt der ComfortSeries Pro Folienrasierer PR7500 perfekt in der Hand und lässt sich wunderbar führen. Last but not least: Das Rasurergebnis ist einwandfrei.

Als Nachteil ist uns aufgefallen, dass der Scherkopf relativ massiv ist und schwer zugängliche Stellen nicht besonders komfortabel zu „bearbeiten“ sind. Wie bei den vorigen Modellen auch, muss man über bestimmte Gesichtspartien einige Male rasieren, um die Härchen verlässlich zu kürzen.

 

SmartEdge Folienrasierer XF8500 – EUR 99,99

Produktdetails

  • AccuCut-Klingen: offene, geschwungene Schneidklingen
  • Lithiumbetrieben, daher bis zu 50 Minuten Betriebszeit, 120 Minuten Ladezeit
  • Akkubetrieb
  • LED-Lade-/Nachladeanzeige
  • Detail- und Langhaarschneider
  • 2 Jahre Garantie

Material/Design/Ausstattung

  • Ladestation
  • Hochwertiges Material
  • Innovatives Design

Features

  • Active-Hybrid-Technologie: es werden zuerst die längeren Haare getrimmt, bevor die kürzeren geschnitten werden
  • LiftLogic-Folien sorgen mit ihren multidirektionalen Öffnungen dafür, dass anliegende Haare aufgestellt und somit gut gekürzt werden.
  • PivotAssist Plus & ConstantContour-Technologie, wodurch sich Scherkopf und Scherfolien perfekt an die Gesichtskonturen anpassen
  • Komplett wasserfest
  • Schnellladung in 5 Minuten
  • Transportverriegelung
  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • Anspruchsvolle Männer
  • Männer, die nach Perfektion suchen
  • Männer, die sich gerne unter der Dusche rasieren
  • Männer, die viel unterwegs sind

SmartEdge Folienrasierer XF8500

Noch nicht ganz die Luxusklasse, aber schon nah dran: Der SmartEdge Folienrasierer XF8500 von Remington kann alles – fast. Wie alle Modelle, liegt auch dieses sehr gut in der Hand, hinterlässt eine gründliche Rasur, besteht aus hochwertigen Materialien, die gut verarbeitet sind und hat eine weltweite Spannungsanpassung; auch die Reinigung ist denkbar einfach. Die 100%ige Wasserfestigkeit dieses Modells gefällt uns besonders gut – der Rasierer funktioniert sowohl auf trockener, als auch auf nasser Haut ausgezeichnet. Die Schnellladefunktion ist praktisch, das Design ist innovativ und modern.

Im Vergleich zu den vorherigen Modellen ist dieser Remington Rasierer relativ schwer, dadurch ist der „Rasurkomfort“ nicht ideal gegeben. Das Design ist Geschmackssache – uns gefällt der Rasierer gut, aber Blau ist sicher nicht Jedermanns Sache (andererseits sollte es bei einem Rasierer primär um Funktionalität gehen).

Der Rasierkopf ist sehr breit, dadurch ist etwa eine gründliche Rasur unter der Nase sehr schwierig. Die Konstruktion ist außerdem nur bedingt ideal: der „Langhaarschneider“ ist in der Mitte der beiden Rasierfolien. Dies führt bei sehr sensibler Haut zu starken Hautirritationen. Der Betrieb ist außerdem lauter als bei den anderen Modellen. Dass in dieser Preisklasse nur ein Akku- nicht aber Netzbetrieb möglich ist, finden wir auch nicht besonders.

Titanium-X Folienrasierer F7800 – EUR 99,99

Produktdetails

  • 2-Folienrasierer plus InterceptTrimmer
  • Stahlfolien
  • Detail- und Langhaarschneider mit Titanbeschichtung
  • Netz- und Akkubetrieb
  • 60 Minuten Betriebszeit, 120 Minuten Ladezeit
  • LCD-Display
  • 2 Jahre Garantie

Material/Design/Ausstattung

  • Material: Stahl und Titan
  • Rutschfester Griff
  • Ladestation und Ladekabel
  • Aufbewahrungstasche

Features

  • Trimmer
  • frei bewegliche Schereinheit und voll flexible Scherfolien
  • Schnellladung in 5 Minuten
  • abwaschbarer Kopf
  • weltweite Spannungsanpassung
  • Schnellladung in 5 Minuten
  • abwaschbar

Geeignet für …

  • Männer, die es eilig haben
  • Männer mit empfindlicher Haut

Titanium-X Folienrasierer F7800

Dieses doch recht hochpreisige Modell liefert sehr gute Rasurergebnisse, liegt gut in der Hand und lässt sich angenehm über die Haut führen. Der rutschfeste Griff ist praktisch und wird in den Produktdetails des Herstellers extra erwähnt, obwohl eigentlich alle Remington Rasierer ideal geformt und teilweise rutschfest sind. Die Schnellladefunktion und die weltweite Spannungsanpassung überzeugen auch bei diesem Modell.

In dieser Preisklasse hätte für unsere Begriffe die Aufbewahrungstasche etwas hochwertiger ausfallen dürfen – sie ist aus einfachem Stoff gemacht, andere Rasierer werden mit Hardcover-Etuis geliefert. Die Ladestation ist auch nicht ganz so hochwertig gebaut und macht einen recht zerbrechlichen Eindruck – bei uns war sie selten in Verwendung, immerhin kann man den Rasierer auch ganz einfach am Ladekabel anschließen.

 

SmartEdge Pro Folienrasieer XF8700 – EUR 129,99

Produktdetails

  • AccuCut-Klingen: offene, geschwungene Schneidklingen
  • Lithiumbetrieben, daher bis zu 50 Minuten Betriebszeit, 90 Minuten Ladezeit
  • Akkubetrieb
  • LED-Lade-/Nachladeanzeige
  • Detail- und Langhaarschneider
  • 2 Jahre Garantie

Material/Design/Ausstattung

  • Hochwertiges Material, gute Verarbeitung
  • Ladestation
  • Schutzkappe
  • Transporttasche
  • Ladekabel
  • Reinigungsbürste

Features

  • Active-Hybrid-Technologie: es werden zuerst die längeren Haare getrimmt, bevor die kürzeren geschnitten werden
  • LiftLogic-Folien sorgen mit ihren multidirektionalen Öffnungen dafür, dass anliegende Haare aufgestellt und somit gut gekürzt werden.
  • PivotAssist Plus & ConstantContour-Technologie, wodurch sich Scherkopf und Scherfolien perfekt an die Gesichtskonturen anpassen
  • Komplett wasserfest
  • Schnellladung in 5 Minuten
  • Transportverriegelung
  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • Sensible Haut
  • Männer, die es eilig haben
  • Anspruchsvolle Männer
  • Männer, die nach Perfektion suchen
  • Männer, die sich gerne unter der Dusche rasieren
  • Männer, die viel unterwegs sind

SmartEdge Pro Folienrasieer XF8700

Der Ferrari unter den Folienrasierern von Remington: Mit dem SmartEdge Pro Folienrasieer SF8700 ist man in der Luxusklasse der Remington Rasierer angekommen. Das hat zwar seinen Preis, zahlt sich unter Umständen aber auch aus: Das Modell liegt sehr gut in der Hand und ist am Griff mit einem Gummibelag ausgestattet, sodass eine Rasur unter der Dusche problemlos und ohne Verletzungsrisiko funktioniert.

Die Rasur selber ist äußerst gründlich und sehr sanft, der Scherkopf ist überraschend flexibel und beweglich, Hautirritationen treten so gut wie gar nicht auf (und wir haben den Rasierer auch auf sehr empfindlicher Haut getestet).

Der Langhaarschneider klappt mit einem Knopfdruck aus und funktioniert einwandfrei. Auch die Reinigung und anschließende Aufbewahrung funktionieren problemlos. Der Rasierer macht einen äußerst robusten Eindruck, ist dabei aber nicht zu schwer und bei Betrieb erstaunlich leise. Sehr praktisch finden wir auch die Nachladeanzeige, bei der abgelesen werden kann, wie viele Minuten der Akku noch hält.

Leider ist die Ladestation auch bei diesem Modell etwas „wackelig“ auf den Beinen – in der Preisklasse muss das nicht sein. Etwas schade finden wir auch, dass der Rasierer nur im Akkubetrieb funktioniert.

 

Die Rotationsrasierer von Remington

Neben den durchwegs zufriedenstellend funktionierenden Folienrasierern bietet Remington auch mehrere Rotationsrasierer an:

 

Dual Track R95 – EUR 19,99

Produktdetails

  • Flexible Scherköpfe
  • 2 Scherringe
  • Betriebszeit: 30 Minuten
  • Ladezeit: 8 Stunden
  • Akkubetrieb
  • LED-Display

Material/Design/Ausstattung

  • Stahlklingen
  • Schutzkappe

Features

  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • die Basics
  • als Zweit- und Reiserasierer
  • die schnelle Rasur zwischendurch

Dual Track R95

Bei diesem Modell fällt natürlich zum einen der Preis positiv auf, zum anderen die Größe: Dieser Remington Rasierer passt bequem in jede noch so kleine Reisetasche und kann dank der weltweiten Spannungsanpassung überall auf Knopfdruck benutzt werden.

Der Akku hat eine Laufzeit von 30 Minuten, was für die schnelle Rasur mehr als genug ist – damit kommt man über mehrere Tage aus. Auch das Ergebnis ist überraschend gründlich.

Je länger der Bart ist, desto weniger brauchbar ist der Remington R 95. Dies ist, so finden wir, bei dem Preis auch absolut in Ordnung.

 

PowerSeries PR1230 – EUR 39,99

Produktdetails

  • ActiveContour-Scherköpfe
  • Dual-Track-Schneidsystem
  • Detail-Langhaarschneider
  • Netzbetrieb
  • LED-Display

Material/Design/Ausstattung

  • Stahlklingen
  • Schutzkappe

Features

  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • die Basics
  • als Zweit- und Reiserasierer
  • die schnelle Rasur zwischendurch
  • Ausbesserungsarbeiten

PowerSeries PR1230

Der PowerSeries PR1230 ist ein echtes „Basismodell“: Er verspricht eine gründliche Rasur, liegt gut in der Hand, die beweglichen Scherköpfe passen sich wunderbar den individuellen Gesichtskonturen an. Der Langhaarschneider funktioniert erstaunlich gut, beachtet man den doch geringen Preis dieses Rotationsrasierers, ist ideal integriert und stabil verankert, sodass sogar etwas Detailarbeit gut möglich ist.

Ein auffallender Nachteil ist, dass bei diesem Modell kein Akkubetrieb möglich ist. Die Scherköpfe sind außerdem nicht abwaschbar, wodurch die Reinigung etwas schwieriger ist als bei anderen Modellen.

PowerSeries Plus PR1250 – EUR 49,99

Produktdetails

  • ActiveContour-Scherköpfe
  • Dual-Track-Schneidsystem
  • Detail-Langhaarschneider
  • Betriebszeit: 40 Minuten
  • Ladezeit: 4 Stunden
  • Akkubetrieb
  • LED-Display

Material/Design/Ausstattung

  • Stahlklingen
  • Schutzkappe

Features

  • abwaschbar
  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • die Basics
  • als Zweit- und Reiserasierer
  • die schnelle Rasur zwischendurch
  • Ausbesserungsarbeiten

PowerSeries PR1250

In erster Linie ist uns positiv aufgefallen, dass dieses Remington-Modell erstaunlich gut mit längeren Barthaaren zurande kommt. Das Scherkopf-System ist tatsächlich sehr flexibel und passt sich den Gesichtskonturen sehr gut an. Die Reinigung funktioniert einwandfrei, da der Scherkopf problemlos abwaschbar ist.

Ein großer Nachteil ist, dass dieses Modell keine Akkustandanzeige hat und zugleich kein Netzbetrieb möglich ist. Auch gibt es keine Schnellladefunktion. In Summe bedeutet das: Ist der Akku leer, gibt es keine Rasurmöglichkeit – und das für ganze vier Stunden.

 

PowerSeries PR1270 – EUR 69,99

Produktdetails

  • ActiveContour-Scherkopf
  • Dual-Track-Schneidsystem
  • Detail-Langhaarschneider
  • Betriebszeit: 50 Minuten
  • Ladezeit: 4 Stunden
  • Netz- und Akkubetrieb
  • LED-Display

Material/Design/Ausstattung

  • Stahlklingen
  • Schutzkappe

Features

  • abwaschbar
  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • die Basics
  • die schnelle Rasur zwischendurch
  • Ausbesserungsarbeiten

PowerSeries Plus PR1270

Dieses Modell bietet die gleichen Vorteile, wie sein Vorgängermodell, hat aber einen zusätzlichen Pluspunkt: Es ist sowohl ein Netz- als auch ein Akkubetrieb möglich. Plötzliche „Rasurausfälle“ sind daher hier kein Risiko mehr. Der Detail- und Langhaarschneider wirkt auf den ersten Blick zerbrechlich, belehrte uns aber in der Anwendung eines Besseren und funktioniert sehr gut. Das Rasurergebnis ist einwandfrei, selbst bei etwas längeren Barthaaren.

Wir haben nichts zu bemängeln.

 

WETTech AQ-7 – EUR 79,99

Produktdetails

  • Flexible Scherköpfe
  • Betriebszeit: 60 Minuten
  • Ladezeit: 1,5 Stunden
  • Akkubetrieb
  • Lade/Nachladeanzeige

Material/Design/Ausstattung

  • Stahlklingen
  • 2 Scherringe
  • 100% wasserfest
  • Schnellladung
  • Schutzkappe
  • Ladestation
  • Aufbewahrungstasche

Features

  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • die schnelle Rasur zwischendurch
  • Männer, die sich gerne unter der Dusche rasieren
  • Männer, die es eilig haben
  • Empfindliche Haut

WETTech AQ-7

Wir lieben sie immer wieder aufs Neue: Die Rasierer, die man auch unter der Dusche verwenden kann! Das Rasurergebnis bei der Trockenrasur ist gut, aber nicht perfekt: Einige Stellen waren glatt, andere wiederum noch etwas stopplig, hier musste einige Male nachgearbeitet werden. Positiv aufgefallen ist uns hierbei, dass keinerlei Hautirritationen entstanden sind.

Wenn man unbedingt etwas bemängeln möchte, dann die etwas billige Verarbeitung: Das Material ist nicht sonderlich vertrauenserweckend – bei dem Preis hätte es etwas hochwertiger ausfallen dürfen.

 

HyperFlex XR1330 – EUR 79,99

Produktdetails

  • PrecisionUltra-Schneidsystem
  • Dual-Track-Schneidsystem
  • Betriebszeit: 50 Minuten
  • Ladezeit: 4 Stunden
  • Akkubetrieb
  • Lade/Nachladeanzeige

Material/Design/Ausstattung

  • 360°-Schwingkopf
  • ActiveContour-Scherköpfe
  • Trim-Detail-Langhaarschneider
  • Schutzkappe
  • Ladestation
  • Aufbewahrungstasche

Features

  • 100% wasserfest
  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • empfindliche Haut
  • Detailarbeit
  • die schnelle Rasur zwischendurch
  • Männer, die sich gerne unter der Dusche rasieren
  • Männer, die es eilig haben

HyperFlex XR1330

Es muss gesagt werden: Wir sind unglaubliche Fans des 360°-Schwingkopfes! Obwohl auch die günstigeren Modelle bewegliche Scherköpfe haben, entdeckt man bei Benutzung dieses Modells, dass der 360°-drehbare Schwingkopf eine Klasse für sich ist. Bequemer kann eine Rasur fast nicht mehr sein, der Rasierer macht die ganze Arbeit nahezu von alleine. Kein lästiges Handverdrehen ist mehr notwendig, man erreicht problemlos alle Stellen.

Insbesondere, wenn der Bartwuchs „kreuz und quer“ ist, erscheint einem der HyperFlex XR1330 wie ein Geschenk des Himmels. Dass dieses Modell über eine Schnellladefunktion verfügt und auch unter Wasser benutzt werden kann, freute uns ebenfalls.

Die Akkustandsanzeige ist gewöhnungsbedürftig: Sie zeigt unserer Meinung nach etwas spät an, dass der Akku geladen werden muss. Da dieser Remington Rasierer nur über Akku betrieben werden kann, ist dies natürlich ein kleines Risiko.

 

HyperFlex Plus XR1350 – EUR 99,99

Produktdetails

  • PrecisionUltra-Schneidsystem
  • Dual-Track-Schneidsystem
  • Betriebszeit: 60 Minuten
  • Ladezeit: 1,5 Stunden
  • Akkubetrieb
  • LED-Display

Material/Design/Ausstattung

  • 360°-Schwingkopf
  • ActiveContour-Scherköpfe
  • Trim-Detail-Langhaarschneider
  • Schutzkappe
  • Ladestation
  • Aufbewahrungstasche

Features

  • Schnellladung
  • 100% wasserfest
  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • empfindliche Haut
  • Detailarbeit
  • Präzisionsarbeit
  • Männer, die sich gerne unter der Dusche rasieren
  • Männer, die es eilig haben

HyperFlex Plus XR1350

Dieses Modell hat die gleichen Vorteile, wie sein Vorgänger. Wie bereits erwähnt, ist der 360°-Schwingkopf genial, das Rasurergebnis und der Komfort sehr gut. Positiv ist uns bei diesem Modell das geringe Gewicht von nur 175 Gramm aufgefallen, wodurch der Rasurkomfort noch erhöht wird.

Der Rasierkopf ist relativ groß, dadurch sind schwer zugängliche Stellen, wie etwa unter der Nase, kaum perfekt zu rasieren.

 

HyperFlex Pro XR1370 – EUR 129,99

Produktdetails

  • PrecisionUltra-Schneidsystem
  • Dual-Track-Schneidsystem
  • Betriebszeit: 60 Minuten
  • Ladezeit: 1,5 Stunden
  • Akkubetrieb
  • LED-Display

Material/Design/Ausstattung

  • 360°-Schwingkopf
  • ActiveContour-Scherköpfe
  • Trim-Detail-Langhaarschneider
  • Schutzkappe
  • Ladestation
  • Aufbewahrungstasche
  • Transportverriegelung

Features

  • Schnellladung
  • 100% wasserfest
  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • Detailarbeit
  • Präzisionsarbeit
  • Männer, die sich gerne unter der Dusche rasieren
  • Männer, die es eilig haben

HyperFlex Pro XR1370

Das Rasurergebnis ist – wie von Remington schon gewohnt – sehr gut. Das Modell liegt komfortabel in der Hand. Das Modell bietet alle Vorteile und eine Leistung, die man bei diesem Preis erwarten darf.

Uns ist aufgefallen, dass der Rasierer etwas am Kinn kratzt. Dies deshalb, weil die entgegengesetzten Scherköpfe sehr scharfkantig. Bei äußerst empfindlicher Haut kann das sehr unangenehm sein.

 

HyperFlex Verso XR1390 – EUR 139,99

Produktdetails

  • PrecisionUltra-Schneidsystem
  • Dual-Track-Schneidsystem
  • Betriebszeit: 60 Minuten
  • Ladezeit: 1,5 Stunden
  • Akkubetrieb
  • LED-Display

Material/Design/Ausstattung

  • 360°-Schwingkopf
  • Bart-Styleraufsatz verstellbar
  • Trim-Detail-Langhaarschneider
  • ActiveContour-Scherköpfe
  • Schutzkappe
  • Ladestation
  • Aufbewahrungstasche
  • Transportverriegelung

Features

  • 100% wasserfest
  • Schnellladung
  • Weltweite Spannungsanpassung

Geeignet für …

  • Männer, die nach der perfekten Rasur streben
  • Männer, deren Bartstyling Hingabe verlangt
  • Männer, die sich gerne unter der Dusche rasieren

HyperFlex Verso XR1390

Obwohl der Rasierer einen sehr robusten und „globigen“ Eindruck macht, liegt er sehr gut in der Hand. Die Scherköpfe passen sich auch hier ideal an, das Rasurergebnis ist sowohl bei der Nass- als auch bei der Trockenrasur sehr gut. Der „Bartstyler“ ist eine nette Spielerei, mit der man(n) tatsächlich jedes noch so kleine Barthaar ideal in Stellung bringen kann, wenn man möchte.

Bei dem Preis hätten wir uns sowohl ein hochwertigeres Material beim Rasierer, als auch eine Hardcover-Aufbewahrungstasche gewünscht. Leider wird nur eine Stofftasche mitgeliefert.

 

Fazit

Nach dem umfassenden Test gibt es zwei Modelle, die uns besonders gut gefallen haben und für die wir eine nahezu uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen:

  • Bei den Folienrasierern das Modell ComfortSeries PF 7400: Obwohl sich dieser Rasierer im unteren Preissegment befindet, bietet er fast alle Vorteile und Features, die auch bei den teureren Modellen zu finden sind und hat zugleich kaum Nachteile. Einzig die Ladezeit ist sehr lange und es gibt keine Schnellladefunktion – beides Dinge, die uns nicht so wichtig waren.
  • Der PowerSeries PR1270 hat uns bei den Rotationsrasierern überzeugt: Das Rasurergebnis ist einwandfrei, das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut und neben allen anderen Vorteilen, die sämtliche Remington-Modelle bieten, kann man dieses Modell auch im Netzbetrieb verwenden. Hinzu kommt, dass uns keine Nachteile aufgefallen sind.

PF7400 bild 1In Summe sind uns folgende Vor- und Nachteile bei Remington Rasierern besonders aufgefallen:

  • Alle Rasierer haben eine weltweite Spannungsanpassung
  • Die meisten Rasierer sind zumindest abwaschbar, viele wasserfest
  • Das Rasurergebnis ist auch bei den günstigen Modellen zufriedenstellend
  • Die Ausstattung ist bei den teuren Produkten eher dürftig und qualitativ durschschnittlich
  • Einige Modelle sind für empfindliche Haut nicht gut geeignet
  • Bei einigen Rasierern ist die Konstruktion etwas „grobgliedrig“, sodass schwer zugängliche Gesichtspartien nicht gut rasiert werden können
  • Eine echte Detailarbeit ist nur bei den teuren Modellen möglich

Zusammenfassend solltest du besonders auf folgende Punkte achten, wenn du dich für einen Remington Rasierer entscheidest:

  • Gibt es eine Schnellladefunktion?
  • Ist der Rasierer auch auf nasser Haut bzw. unter der Dusche verwendbar?
  • Legst du auf besondere Features Wert (etwa einen besonders guten Trimmer oder Bart-Styleraufsatz)?

 

Bildquellen:

© Amazon.de;

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

10 + 12 =