Philips S9111-31 Series 9000 Rasierer bild 3← Zurück zum Rasierer Test (Übersicht) 

Der Philips S9111/31 Series 9000 bietet dem Nutzer allen erdenklichen Komfort. Denn es handelt sich hierbei nicht nur um einen Trocken- und Nassrasierer in nur einem Gerät, sondern selbst ein Bartstyler und eine Reinigungsstation werden mitgeliefert. Somit kann der Philips S9111/31 für die verschiedensten Bartstylings eingesetzt werden.

Wenn Du nach genau solch einem Rasierer suchst möchten wir Dir nachfolgend natürlich aufzeigen, was dieser Trocken- und Nassrasierer der bekannten Marke Philips zu leisten vermag.

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 25% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Material, Design & Ausstattung
  2. Wichtige Produktdetails
  3. Handhabung des Rasierers
  4. Besonderheiten des Rasierers
  5. Pro & Contra
  6. Fazit

 

Material, Design & Ausstattung

Philips S9111-31 Series 9000 Rasierer bild 1Durch die leuchtende Farbe Eisblau sticht der Philips S9111/31 9000 Rasierer aus der breiten Masse der Rasierer hervor. Der ergonomisch geformte Griff ergänzt das Design und soll zudem dafür sorgen, dass der Rasierer gut in der Hand liegt.

Bei Spannungen von 100 bis 240 Volt lässt sich der Rasierer auch international problemlos verwenden. Der Standby-Verbrauch von nur 0,1 Watt sowie der maximale Stromverbrauch von 9 Watt kennzeichnen diesen Rasierer als relativ umweltfreundlich.

Der Akkubetrieb funktioniert über einen Li-Ionen-Akku, welcher sich binnen einer Stunde komplett aufladen lässt und dann eine Betriebsdauer von 50 Minuten zu bieten hat. So können maximal 17 Rasuren mit einer Ladung vollzogen werden.

Falls der Philips Rasierer nur schnell für eine einzelne Rasur geladen werden soll, so ist dies binnen von drei Minuten möglich. Neben der Schnellladefunktion verfügt der Trocken- und Nassrasierer ebenso über eine 3-Stufen-Akkustandsanzeige, eine Reisesicherungs- sowie Reinigungsanzeige.

Philips S9111-31 Series 9000 Rasierer bild 2Sofern der Scherkopf erneuert werden muss, welcher übrigens alle zwei Jahre gegen einen Scherkopf des Typs SH90 ausgetauscht werden sollte, wird dies ebenfalls angezeigt. Auf einen geringen Ladestand macht eine Warnanzeige aufmerksam.

Neben dem eisblauen Rasierer sind die SmartClean Plus Lade- und Reinigungsstation, die dazugehörige Reinigungskartusche, der Smartclick-Bartstyler und eine Tasche für den Rasierer im Lieferumfang enthalten. Das V-Track-Präzisionsklingensystem rundet den Gesamteindruck ab.

 

Wichtige Produktdetails

  • Preis des Herstellers: 319,99 €
  • Garantie des Herstellers: 2 Jahre (bei Online-Registrierung 3 Jahre)
  • Spezielle Technologie zur Konturenerkennung
  • Aquatec Wet & Dry
  • Super Lift & Cut-Technologie
  • Ergonomisch geformter Gummigriff
  • Ersatzscherkopf bitte alle zwei Jahre durch SH90 ersetzen
  • Li-Ionen-Akku
  • Spannungsanpassung von 100 bis 240 Volt
  • Mit Reinigungsstation und -kartusche
  • Ladezeit: ca. eine Stunde
  • Rasierdauer: bis zu 50 Minuten
  • Akkubetrieb
  • Elektrischer Trockenrasierer- und Nassrasierer
  • 3-Minuten-Schnellaufladungn für eine Rasur
  • Bis zu 17 Rasuren je Akkuladung
  • Design in eisblau

 

Handhabung des Rasierers

Das intuitive Display des Philips S9111/31 sorgt dafür, dass Du sofort erkennen kannst, ob Dein Rasierer einsatzfähig ist. Sofern der Ladestand gering ist, solltest Du den Rasierer vor dem ersten Gebrauch bitte komplett aufladen. Der Bartstyler lässt sich mittels des SmartClick-Systems kinderleicht aufstecken. Dieser sollte bei langen Barthaaren zuerst verwendet werden, da der Philips S9111/31 9000 Rasierer die Haare vor dem eigentlichen Rasiervorgang erst anhebt, was sonst zu einem Ziehen führen kann.

Philips S9111-31 Series 9000 Rasierer bild 4Dank der Aquatec-Technologie ist eine gründliche Rasur trocken oder für empfindliche Haut auch mit Rasierschaum oder –gel naß möglich. Den Rasierer bitte in kreisenden Bewegungen über die Gesichtshaut gleiten lassen. An die Konturen passt sich der Nass- und Trockenrasierer an. Auch ohne kreisende Bewegungen in Regionen, in denen sich solche Bewegungen nur schwer ausführen lassen, sollen die in acht Richtungen beweglichen Scherköpfe für das gewünschte Rasurergebnis sorgen.

Da dieser Philips Markenrasierer zusammen mit einer Lade- und Reinigungsstation an Dich ausgeliefert wird, erledigt sich die Reinigung fast von selbst. Die Reinigungskartusche muss zunächst in die Ladestation eingelegt werden. Dann den Rasierer auf die Ladestation setzen. Ein Knopfdruck genügt und der Rasierer wird von dem System automatisch gereinigt, geölt und getrocknet, sodass Du Dich um nichts mehr kümmern musst.

 

Besonderheiten des Rasierers

  • Die LED-Benutzeroberfläche mit verschiedenen Warnanzeigen
  • Die spezielle Technologie zur Erkennung der Gesichtskonturen
  • Die Aquatec Trocken- und Nassrasur
  • Die mitgelieferte Lade- und Reinigungsstation
  • Der Rotationsrasierer mit V-Track-Präzisionsklingen, die in acht Richtungen beweglich sind
  • Die Reisesicherung und Reisesicherungsanzeige
  • Die Lift & Cut-Technologie
  • Die 3-Minuten-Schnelladefunktion für eine Rasur
  • Der niedrige maximale und Standby-Stromverbrauch

 

Pro & Contra

Pro

Contra

Der Bartstyler Die verhältnismäßig hohen Anschaffungskosten
Die Reinigungsstation inklusive Reinigungskartusche, welche den Rasierer automatisch fast in den Neuzustand zurückversetzt Bei langen Barthaaren kann es zu einem unangenehmen Ziehen kommen
Der einfache Wechsel der Scherköpfe dank des praktischen Klick-Systems Der Bartstyler ist leider nur für Kurzbartträger geeignet (Schnittlänge maximal 5 Millimeter)
Der ergonomische Griff
Die sehr guten Rasierergebnisse
Die hilfreiche Schnellladefunktion

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 25% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Fazit

Philips S9111-31 Series 9000 Rasierer bild 5Der Rasierer eignet sich nicht nur für eine trockene oder nasse, gründliche Glattrasur, sondern bietet sich auch für alle Bartträger mit einem eher kurzen Bart an. Denn leider beträgt die Schnittlänge des mitgelieferten Bartschneiders maximal fünf Millimeter. Dabei rechtfertigen der mitgelieferte Bartstyler sowie die Reinigungsstation den verhältnismäßig hohen Preis des Rasierers. Immerhin musst Du Dir bei der Reinigung Deines neuen Rasierers nicht die Hände schmutzig machen.

Auch gegen widerspenstige Haare weiß der Philips S9111 Rasierer sich zu wehren. Bei dem entsprechenden Barttyp und auch bei einer empfindlichen Haut bietet sich der Philips S9111/31 9000 also für eine sorgfältige Rasur im täglichen Gebrauch an.

 

Bildquellen:

© Amazon.de;

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

neunzehn − 5 =