Philips S9301-12 Series 9000 Rasierer Bild 5← Zurück zum Rasierer Test (Übersicht) 

Sofern Du auf der Suche nach einem Nass- und Trockenrasierer bist, der deine Haare zudem in eine optimale Schneideposition bringt und über einen Trimmer verfügt, könnte der Philips S9031/12 Series 9000 Rasierer für dich interessant sein.

Ob der Rasierer im Test überzeugen konnte und welche Ausstattungsmerkmale den Markenrasierer im Vergleich zu der Konkurrenz ausmachen, verraten wir Dir nachfolgend. Somit kannst Du leichter entscheiden, ob der Philips S9031/12 Rasierer die richtige Wahl für Dich ist.

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 25% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Material, Design & Ausstattung
  2. Wichtige Produktdetails
  3. Handhabung des Rasierers
  4. Besonderheiten des Rasierers
  5. Pro & Contra
  6. Fazit

 

Material, Design & Ausstattung

Schon auf den ersten Blick wirkt der Philips S9031/12 Rasierer in einem glänzenden Schwarz sehr modern, wobei auch die V-Track Präzisionsklingen durch ihre besondere Form ein Hingucker sind. Der ergonomische Griff soll zudem für einen möglichst hohen Benutzerkomfort sorgen. Dabei verfügt der Philips S9031 über einen Li-Ionen-Akku, der mit einer Aufladung eine Betriebsdauer von 50 Minuten zu bieten hat und damit bis zu 17 Rasuren gewachsen sein soll.

Philips S9301-12 Series 9000 Rasierer Bild 2Der Standby-Stromverbrauch von nur 0,1 Watt fällt äußerst niedrig und somit entsprechend umweltschonend aus. Maximal verbraucht der Trocken- und Nassrasierer hingegen neun Watt. Dank der automaischen Spannungsanpassung von 100 bis 240 Volt eignet sich der Rasierer inklusive Präzisionsklingen auch für Reisen und kann binnen einer Stunde vollständig aufgeladen werden. Die Schnellladung für eine Rasur in wenigen Minuten sollte an dieser Stelle ebenfalls erwähnt werden. Denn so ist der Philips S9031/12 Series 9000 Rasierer bei Bedarf so gut wie sofort einsetzbar.

Während leider keine Ladestation im Lieferumfang enthalten ist, wird der Philips Rasierer inklusive des Ladekabels, einer Reisetasche sowie des Präzisionstrimmers an den Kunden ausgeliefert. Die Ladestation, die den Philips S9031/12 Rasierer gleichzeitig auch reinigt, ist jedoch separat gegen einen Aufpreis als zusätzliches Zubehörteil erhältlich.

Der vollständig abwaschbare Rasierer verfügt jedoch über eine 3-Stufen-Akkustands– sowie eine Reinigungs- und Ladestandanzeige. Selbst eine Anzeige für den Scherkopfaustausch sowie eine Reisesicherungsanzeige sind vorhanden. Im Übrigen kann Dir der Philips S9031/12 einen beweglichen, 8-Direction DynmicFlexHead Scherkopf bieten, der sich in acht Richtungen an die Konturen Deines Gesichts anpassen soll. So will Philips nicht nur durch den aufsetzbaren Präzisionstrimmer für eine besonders gründliche Rasur sorgen.

 

Wichtige Produktdetails

  • Preis des Herstellers: 249,99 €
  • Garantie des Herstellers: 2 Jahre (3 Jahre bei Online-Registrierung bei Philips)
  • V-Track Präzisionsklingen
  • 8-Direction DynamicFlexHeads-Konturenanpassung
  • Ersatzscherkopf bitte alle zwei Jahre durch SH90 ersetzen
  • Li-Ionen-Akku
  • 100-240 V automatische Spannungsanpassung
  • Rasierdauer: maximal 50 Minuten (bis zu 17 Rasuren)
  • Ladezeit: ca. 1 Stunde
  • Akkubetrieb
  • Kein Memory-Effekt
  • Ladestation separat erhältlich
  • Inklusive Reisetasche und Reisesicherung
  • Nass- und Trockenrasierer mit Präzisionstrimmer
  • Inklusive Scherkopf-Wechselindikator
  • Schnellladefunktion für eine Rasur in nur 3 Minuten
  • Standby-Stromverbrauch: 0,1 W
  • Maximaler Stromverbrauch: 9 W
  • Aquatec Wet & Dry
  • Super Lift & Cut-Technologie
  • Ergonomischer Griff
  • Der Philips S9031/12 Series 9000 ist vollständig abwaschbar
  • Gewicht: 540 g

 

Handhabung des Rasierers

Philips S9301-12 Series 9000 Rasierer Bild 4Vor dem ersten Gebrauch ist eine vollständige Aufladung des Philips Rasierer zu empfehlen. Bei längeren Barthaaren sollte zunächst der Präzisionstrimmer aufgesteckt werden, um diese entsprechend zu einzukürzen. Da die Super Lift & Cut-Technologie so konzipiert wurde, dass die Barthaare vor dem Kürzen zunächst angehoben werden, solltest Du diesen Schritt besser nicht überspringen. Anschließend kannst Du den Philips S9031/12 Rasierer trocken oder nass mit einem entsprechenden Gel oder Schaum verwenden. Während Du mit dem Rasierer in kreisenden Bewegungen über Dein Gesicht und Deinen Halsbereich fährst, schneidet der Philips S9031/12 Deine Barthaare hautnah ab.

Dabei wurde der Markenrasierer so konstruiert, dass eine möglichst gute Konturenanpassung gegeben ist. Dank des Präzisionsaufsatzes lassen sich Deine Koteletten mit diesem Rasierer ebenfalls Deinen Vorstellungen entsprechend kürzen. Viele Benutzer geben dabei an, dass die Rasur mit dem Philips S9031/12 Rasierer nicht nur sehr leise, sondern auch ausgesprochen gründlich von Statten geht.

Philips S9301-12 Series 9000 Rasierer Bild 3Schwieriger wird es hingegen bei der Reinigung dieses Rasierers. Denn die Reinigungs- und Ladestation wird nicht mitgeliefert, sondern muss separat erworben werden. Allerdings dürfen die Scherköpfe mit fließendem Wasser abgespült werden, was die Reinigung entsprechend erleichtert.

Jedoch ist mindestens einmal monatlich eine gründlichere Reinigung des S9031 von Philips zu empfehlen, wobei dieser dazu komplett auseinander gebaut werden muss. Dieser etwas umständliche Schritt ist leider unumgänglich, sodass sich die zusätzliche Ausgabe für die Reinigungsstation bezahlt machen kann. Das reine Ausspülen des Scherkopfs ist leider nicht dazu in der Lage, alle Barthaare aus dem Philips Rasierer rückstandslos zu entfernen.

 

Besonderheiten des Rasierers

  • Es handelt sich um einen Nass- und Trockenrasierer
  • Die spezielle Konturanpassung
  • Die Spannungsanpassung von 100 bis 240 Volt
  • Die Super Lift & Cut-Technologie für eine gründliche Rasur
  • Der Philips S9031/12 Series 9000 Rasierer ist binnen 3 Minuten für eine Rasur einsatzfähig
  • Der Rasierer ist vollständig abwaschbar
  • Das V-Track-Präzisionsklingensystem

 

Pro & Contra

Pro

Contra

Die Ladezeit von nur einer Stunde bei 50 Minuten Betriebsdauer Nicht für Herren mit empfindlicher Haut geeignet
Der ergonomische Griff Die Lade- und Reinigungsstation muss separat erworben werden
Der Philips S9031/12 Series 9000 Rasierer ist ungemein leise Für die gründliche Reinigung muss der Philips S9031/12 Series 9000 Rasierer umständlich auseinandergenommen werden
Der Rasierer kann komplett abgewaschen werden
Das Design
Nass- und Trockenrasierer mit Präzisionstrimmer
Die gründliche Glattrasur
Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis
Die praktische Reisesicherung
Im Fall einer Online-Registrierung gewährt Philips insgesamt 3 Garantiejahre

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 25% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Fazit

Philips S9301-12 Series 9000 Rasierer Bild 1Obwohl der Philips S9031/12 Series 9000 Trocken- und Nassrasieer für eine leise, überaus gründliche Glattrasur sorgt, ist dieses Modell für Männer mit einer eher empfindlichen Haut leider nicht geeignet. Für alle Herren mit einer robusten Haut handelt es sich jedoch um einen sehr guten Rasierer, der dank der speziellen Konturenanpassung durch seine sorgfältige Glattrasur punkten kann. Bei empfindlicher Haut ist der günstigere Philips RQ1175/16 SensoTouch 2D hingegen eher zu empfehlen.

Der Philips S9031/12 Series 9000 ist zeitgleich aber auch das günstigste Modell der 9000er Serie und in der robusten Standardversion für Einsteiger auf der Suche nach einem hochwertigen Rasierer inklusive Trimmer daher eine solide Wahl.

Bildquellen:

© Amazon.de;

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share On Linkedin
Share On Pinterest
Share On Reddit
Contact us

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.