Philips PT920-21 PowerTouch Pro bild 1← Zurück zum Rasierer Test (Übersicht) 

Es ist nicht verwunderlich, dass du hier bist – schließlich ist das Angebot an Rasierapparaten hoch und macht keine Anstalten, nicht weiter zu wachsen. Die Entscheidung, welcher Rasierer nun für dich am besten ist, obliegt dir aber trotzdem. Um dir das zu erleichtern, hilft dieser Produktratgeber zum Rotationsrasierer Philips PT920/21 PowerTouch Pro. Solltest du also ein hilfesuchender Mann sein, vielleicht so zwischen 18 und 50 Jahre alt, dann bist du hier genau richtig:

Wir werden sehen, welche Vorteile und Nachteile der Rasierer mit sich bringt, worin seine Stärken liegen und was von Nutzern bemängelt wird. Natürlich machen wir dich auch mit der Handhabung des Gerätes vertraut. Zu guter Letzt wird dir bestimmt das abschließende Fazit helfen, den richtigen Rasierapparat zu finden. Wenn du wenig Zeit hast oder dir mit den anderen Ratgebern einen Überblick über die verschiedenen Apparate verschaffen möchtest, kannst du auch gleich zum Fazit springen.

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 17% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Material, Design & Ausstattung
  2. Produktdetails
  3. Handhabung
  4. Besonderheiten
  5. Pro & Contra
  6. Fazit

 

Material, Design und Ausstattung

Nehmen wir den Philips PowerTouch Pro doch einfach mal imaginär in die Hand: Du wirst merken, dass der Rasierer aus Kunststoff besteht, sich deswegen aber trotzdem ziemlich wertig anfühlt. Dies ist auch dem Umstand zu verdanken, dass der Philips PT920/21 aus ziemlich hochwertigem Kunststoff gebaut ist und gut verarbeitet wurde. Für dich hat ein Kunststoffgehäuse außerdem den Vorteil, dass der Rasierer günstiger ist. Dank des silbernen, glatten Rahmens und den schwarzen, teilweise sehr griffigen Flächen spürst du ohne hinsehen, wie du den Rasierer anfassen musst.

Philips PT920-21 PowerTouch Pro bild 2Das geschwungene Design trägt dazu natürlich seinen Teil bei: Die Ergonomie ist gut und der Apparat liegt sehr gut in der Hand. Das bedeutet, dass die Rasur gezielter, sanfter und einfacher funktioniert. Auch die Bedienelemente sind elegant im dynamischen Design des Gerätes implementiert: Ein Ein- und Aus-Schalter sowie ein kleiner Knopf für die Schereinheit – mehr brauchst du nicht, um dich zu rasieren. Da kann sich so manches Autocockpit einmal etwas abschauen.

Mindestens ebenso interessant wie das Design ist auch die Ausstattung: So wirst du im Lieferumfang auch die Clean&Charge-Reinigungsstation von Philips finden – das sagt ja bereits der Name des Rasierers. Das Kürzel „Clean&Charge“ steht im Deutschen übrigens für „Reinigen&Aufladen“. Desweiteren ist eine Reinigungsflüssigkeit Teil des Lieferumfangs, ebenso wie eine Reisetasche und eine Schutzkappe – perfekt für Reisen. Der Rasierer selbst verfügt über einen ausklappbaren Langhaarschneider und dank der drei beweglichen Scherelemente über eine Konturenanpassung. Weitere Details zeigt die folgende Tabelle:

 

Produktdetails

KonturenanpassungJa
RasierertypRotationsrasierer, drei Scherelemente
Automatische SpannungsanpassungJa
AkkutypLithium-Ionen
Akkulaufzeit> 60 Minuten
Akkuladezeit60 Minuten
NetzbetriebJa
AkkubetriebJa
SchnellladefähigJa, 3 Minuten Laden für eine Rasur
LadekontrollanzeigeJa, zweistufig, LED
Vollständig abwaschbarJa
Garantie2 Jahre
NassrasiererNein
TrockenrasiererJa
UVP179,99 Euro
Preis bei Amazon144,99 Euro

Sicherlich hast du nun sehr viele Eindrücke gewonnen. Wir werden diese ganzen technischen Details noch weiter erläutern und daraus unsere Schlüsse ziehen, du musst sie dir also nicht zwingend merken. Für einen Vergleich aber ist es sicher hilfreich, sie im Hinterkopf zu behalten.

 

Handhabung

Philips PT920-21 PowerTouch Pro bild 8Kommen wir nun zu einem Thema, welches bei vielen Menschen dazu führen kann, dass der Rasierer nicht die besten Rasurergebnisse liefert: Die Anwendung. Dabei gilt für dich, dass du den Rasierer bzw. die Scherfläche am besten senkrecht zu deiner Haut hältst. Es ist auch sehr wichtig, die richtige Balance für den Druck, mit dem du den Rasierer auf deiner Haut führst, zu finden. Bei Rotationsrasierern ist es zudem notwendig, großzügig kreisende Bewegungen auszuführen – wie wenn du dir die Zähne putzt, nur deutlich größer. Wenn du das alles befolgst, sollte einer gründlichen Rasur nichts mehr im Wege stehen. Eine Rötung der Haut bei den ersten Anwendungen ist übrigens normal. Deine Haut muss sich erst an die neuen Klingen gewöhnen.

Hinsichtlich der Erstnutzung muss bei diesem Modell nichts beachtet werden: Selbst eine Erstaufladung muss dank des sehr robusten Akkus nicht sein. Du kannst hier den altbekannten Memory-Effekt vergessen und den Akku Laden und Entladen wann du möchtest – ein Hoch auf Lithium-Ionen!

Die Reinigung des Rasierers gestaltet sich sehr einfach: Du musst schlichtweg per Knopfdruck die Rasiereinheit öffnen und kannst diese sodann entweder ausklopfen und mit der Reinigungsbürste reinigen, oder du spülst sie mit Wasser. Das Alles ist jedoch hinfällig, wenn du die mitgelieferte Reinigungsstation benutzt – komfortabler geht es kaum noch: Einfach den Rasierer einsetzen und die Reinigungsstation reinigt das Gerät automatisch.

 

Besonderheiten und Features

Das Produkt ist vor allem hinsichtlich des reduzierten Preises gerade sehr gefragt. Philips ist generell eine sehr gute Marke – das wird durch den Philips PT920/21 PowerTouch Pro noch einmal bestätigt. Der Philips PowerTouch Pro hat in dieser Preisklasse übrigens bereits einen Lithium-Ionen Akku – das erhöht die Nutzerfreundlichkeit enorm. Eine kleine Zusammenfassung der Besonderheiten:

  • Guter Preis
  • Lithium-Ionen Akku
  • Lange Nutzungsdauer
  • Üppige Ausstattung

 

Pro und Contra

Bei der Betrachtung der Vor- und Nachteile des Philips PT920/21 PowerTouch Pro sollten wir uns an die obige Tabelle erinnern. Die dortigen Produktdetails sagen bereits sehr viel über den Philips Rasierer aus. Vorteile sind beispielsweise ganz klar der Preis, aber auch die laut Rezensenten auf Amazon gute Rasur, die einfache Handhabung und natürlich die umfangreiche Ausstattung. Es gibt im Grunde nichts Negatives zu berichten, zumindest nichts was alleine auf den Rasierer zurückzuführen wäre. Selbstverständlich gibt es immer Luft nach oben – beispielsweise bei der Beweglichkeit des Schersystems – aber in dieser Preisklasse ist der Philips PT920/21 PowerTouch Pro ziemlich weit an der Spitze aller Modelle.

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 17% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Fazit

Philips PT920-21 PowerTouch Pro bild 10Wir haben die üppige Ausstattung des Philips PT920/21 PowerTouch Pro gesehen und die vielen Produktdetails, Vorteile und Besonderheiten noch im Hinterkopf. All das für diesen kleinen Preis? Scheinbar ja. Philips sorgt mit seinem Philips PT920/21 PowerTouch Pro dafür, dass auch der kleine Geldbeutel ein hohes Maß für die Rasur festlegen kann.

Mit dem Kauf des PowerTouch Pro vertraust du einer traditionsreichen und großen Marke, deren Produkte vor allem durch Innovation geprägt sind – so auch der PT920/21 PowerTouch Pro. Mit dem Kauf kannst du im Grunde also nichts falsch machen, solange du dir nicht explizit einen Nassrasierer wünschst.

Bildquellen:

© Amazon.de;

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

neun + vierzehn =