Handsome young man @g-stockstudio← Zurück zum Rasierer Test (Übersicht) 

Das tägliche Entfernen lästiger Haarstoppeln, gehört nicht nur für Frauen zu einem immer wiederkehrenden Ritual, sondern auch in der Männerwelt ist für viele Herren die Rasur eine tägliche Notwendigkeit. Der eine mag es dabei lieber trocken, der andere lieber nass und der Nächste macht diese Aufgabe lieber gleich beim Duschen.

Dir ist sicher schon bekannt, dass es viele verschiedene Methoden und Produkte zum Thema Rasieren gibt (Rasierer, Enthaarungscremes, etc…). Doch wir wollen uns heute auf ein ganz bestimmtes Produkt konzentrieren: Den Rasierer Braun Series 3 380s. In diesem Testbericht möchten wir dir zeigen, warum dieser Rasierer der Marke Braun so beliebt ist, was er alles für Funktionen und Features hat und geben dir alle Produktinformationen, die es zum Braun Series 3 380s zu Wissen gibt.

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 40% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Material, Design & Ausstattung
  2. Produktdetails
  3. Handhabung
  4. Besonderheiten
  5. Pro & Contra
  6. Fazit

 

Material, Design & Ausstattung

Braun Series 3 380s - Rasierer bild 3Auf den ersten Blick, hinterlässt der  Braun Series 3 modernen, eleganten und futuristischen Eindruck. Königsblaue und silberne Akzente, verleihen dem sonst schwarzen Rasierer Braun Series 3 380s ein edles Design. Ein schmaler Griff und eine Antirutschbefestigung sorgen dafür, dass der Braun Rasierer gut in deiner Hand liegt.

Neben dem Design interessiert uns natürlich auch die Ausstattung des Braun Series 3 380s. Bei dem Braun Series 3 380s handelt es sich erst einmal um einen Nass-Trockenrasierer, welcher über ein Triple Action Free Float-System verfügt. Erhältlich ist der Braun Series 3 380s mit einer Ladestation und einem Reisebehältnis.

Außerdem besitzt der Braun Series 3 380s eine Scherkopf-Fixierung, einen leistungsstarken Akku und einen Langhaar-Trimmer. Der Präzisionsschwerkopf wurde bei diesem Modell um einiges verbessert und ist nun wesentlich schlanker als bei vorherigen Modellen. Außerdem kommt der Braun Herrenrasierer mit einer Reinigungsbürste und einem 3-fach-Scherensystem zu dir. Ein perfekter Begleiter also für den Start in den Morgen.

 

Details zum Braun Series 3 380s

Die Produktdetails wollen wir dir natürlich nicht enthalten, daher haben wir uns den Braun einmal etwas genauer angesehen. Und das ist auch gut so! Wir konnten einige interessante Features entdecken, die zeigen, dass sich der Hersteller einige Gedanken gemacht hat bei der Herstellung des Produkts.

  • Scherkopf: Triple Action Free Float System
  • Scherkopf-Fixierung
  • Anzeige für den Scherkopfaustausch
  • Präzisionskomfort-Klingen
  • Präzisions-Scherkopf
  • Smart Foil
  • Betriebsart: wahlweise Akku und Netz
  • Schnellladefunktion
  • Akkukapazität: 45 Minuten
  • Ladezeit: 1 Stunde
  • Akku: Li-Ion
  • Ladekontrollanzeige: 4 LED
  • Reinigungsanzeige: 1 LED
  • Wet & Dry
  • Reise-Etui und Reinigungsbürste
  • Langhaar-Trimmer

Brauns Produkte sind bekannt dafür, dass sie viele Besonderheiten und oft auch modernste Technologie mit sich bringen. Die Handhabung des Gerätes ist sehr einfach, denn der Braun Series 3 380s selber besitzt lediglich einen Bedienknopf. Mit diesem können alle wichtigen Funktionen gesteuert und ausgelöst werden. Die Wet & Dry Funktion bezieht sich auf die Nassrasur oder die Trockenrasur. Beeutet, dass der Braun Series 3 380s wasserdicht ist und daher auch unter der Dusche genutzt werden kann.

 

Handhabung des Herrenrasierers

Wie bereits erwähnt, lann der Braun Series 3 380s sowohl als Nass- wie auch Trockenrasierer genutzt werden. Gereinigt wird der Braun Series 3 380s je nach Vorliebe. Solltest du den Rasierer als Trockenrasierer nutzen, kannst du diesen einfach mit einem Pinsel oder etwas Luft reinigen. Ist der Braun Series 3 380s als Nassrasierer im Einsatz, dann solltest du ihn unter einem Wasserstrahl gründlich auswaschen, ähnlich wie bei jedem anderen Rasierer auch.

Braun Series 3 380s - Rasierer bild 4Neben der Reinigung ist natürlich auch die Handhabung von Bedeutung. Dabei stellt sich gerade der Umgang mit einen Braunrasierer als vorteilhaft raus. Er meidet Hauirritationen, selbst bei nicht korrekter Anwendung. Dadurch ergibt sich ein perfektes Haut- und Rasierbild. Trotzdem solltest du beim Braun darauf achten, dass die Vorbereitung bereits die halbe Miete ist. Reinige also dein Gesicht vorzeitig und entferne Verschmutzungen, dadurch werden auch die Haare weicher und die Rasur gelingt besser. Anschließend kann die Rasur beginnen. Hier macht vor allem die Bewegung den Sieg. Kreisende Bewegungen mit dem Braun Rasierer solltest du möglichst meiden. Bei den Braun Series 3 380s, handelt es sich um einen Scherfolienrasierer, mit dem keine geraden Linien gezogen werden können und auch nicht gezogen werden sollten. Achte daher daraufm wenig Druck anzuwenden.

Nach dem das Gerät geladen ist, kann die Rasur auch schon beginnen. Bearbeite mit dem Braun Series 3 380s als erstes die Stellen, an denen das Rasieren etwas aufwendiger ist, um darauf mit dem gesamten Feinschliff zu beginnen. Die Nutzung des Braun Series 3 380s ist sehr einfach und unkompliziert. Wird der Rasierer richtig gepflegt, erleichtert dies nicht nur die Rasur, sondern verlängert auch die Lebensdauer des Scherkopfes.

 

Besonderheiten für eine akkurate Rasur

Nun stellt sich natürlich die Frage, was so besonders an dem Braun Series 3 380s ist. Da wäre unter Anderem die Eigenschaft, das man den Braun Series 3 380s sowohl im Nassbereich als auch im Trockenbereich zum Rasieren verwenden kann und dabei keine Schäden an der Haut zu befürchten hat.

Braun Series 3 380s - Rasierer bild 1Des Weiteren besitzt der Braun Series 3 380s zahlreiches Zubehör, wie z. B. das Triple Action Free Float System, welches drei einzeln gelagerte und unabhängig voneinander bewegliche Rasierelemente beinhaltet. Die sanfte Arbeit des Rasierers aus dem Hause Braun, sorgt für eine besonders schonende Entfernung der Haare. Dadurch können weder Hautreizungen noch Wunden auftreten. Zusätzlich verfügt der Braun über eine „Wet & Dry Funktion. Diese ermöglicht es, nicht nur eine Nassrasur durchzuführen, sondern den Rasierer auch unter der Dusche zu nutzen.

Und auch der Langhaar-Trimmer ist nicht bei allen Rasierern üblich, doch der Braun Series 3 380s besitzt auch diese Option. Ebenfalls eine Besonderheit ist in der relativ kurzen Ladezeit von gerade einmal 45 Minuten zu sehen. Dadurch bekommst du nicht nur zehn Minuten Rasur, sondern dank des leistungsstarken Akkus kannst du mit einer Ladefüllung sogar zwölf Rasuren durchführen.

 

Vorteile und Nachteile des Braun Series 3 380s

Nachfolgende Vorteile und Nachteile haben sich beim Braun Series 3 380s heraus kristallisiert:

Vorteile

  • Einfache Handhabung 
  • Gutes Design 
  • Nass- und Trockenrasuren sind möglich 
  • Lange Lebensdauer 
  • Starker Akku 
  • Langhaar-Trimmer 
  • Kaum Geräusche bei der Nutzung 
  • Gründliche Arbeit 
  • Schonende Rasur 
  • Nickel-Metallhydrid-Akku 
  • Gute Ladezeit 
  • Lange Akku Zeit 

Nachteile

  • Sofortige Haarerfassung in jeder Wuchsrichtung funktioniert nur bedingt 
  • Bei Drei-Tage-Bart Rasuren, kann es, je nach Haarwuchs etwas aufwendiger sein

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 40% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Fazit zum Braun Series 3 380s

Fassen wir den Braun Rasierer noch einmal mit allen Eigenschaften zusammen. Eine interessante Zusammensetzung der Farben Blau, Schwarz und Silber, verleiht dem Braun Series 3 380s ein elegantes und edles Design. Zusätzlich überzeugt der Rasierer mit modernster Technologie und Eigenschaften, die wir hier noch einmal für dich zusammengefasst haben.

  • Scherkopf: Triple Action Free Float System
  • Scherkopf-Fixierung
  • Scherteileaustausch-Anzeige
  • Präzisionskomfort-Klingen
  • Präzisions-Scherkopf
  • Smart Foil
  • Betriebsart per Akku oder Netz
  • Schnellladefunktion
  • Akkukapazität von 45 Minuten
  • Ladezeit von 1 Stunde
  • Li-Ion Akku vorhanden
  • Ladekontrollanzeige: 4 LED
  • Reinigungsanzeige: 1 LED
  • Wet & Dry
  • Reinigungsbürste und Reise-Etui
  • Langhaar-Trimmer

Ebenfalls sehr beeindruckend ist die Ladezeit von gerade einmal 45 Minuten, dafür bekommst du etwa zehn Rasuren. Sollte der Akku leer sein, wird dir das durch die Anzeige am Gerät signalisiert.

Das Gerät selber ist sowohl für Anfänger als auch für Erfahrene geeignet. Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv, wodurch auch keine weiteren Fragen entstehen können. Wie oben bereits beschrieben, kann die Rasur sowohl nass als auch trocken erfolgen, da der Braun Series 3 380s wasserdicht ist.

Braun Series 3 380s - Rasierer bild 2Eine üppige Ausstattung an modernen Technologien und Eigenschaften aber auch das futuristische Aussehen, machen den Braun Series 3 380s so attraktiv. Neben den genannten Vorzügen, ist sicherlich auch der Preis überzeugend. Der Braun Series 3 380s ist für rund 120 Euro zu erhältlich. Somit liegt der Nass-und Trockenrasierer im mittleren Preissegment. Es gibt durchaus Geräte, welche über weniger Funktionen verfügen, dafür aber um einiges mehr kosten Stärke, modernste Technologie und eine elegante Optik zu einem angemessenen Preis, aber auch die vielen Vorteile und die Anwenungsvariabilität machen den Braun Series 3 380s empfehlenswert!

Bildquellen:

© Amazon.de; © shutterstock.com / @g-stockstudio

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

20 − 1 =