Charming man @Goodluz← Zurück zum Rasierer Test (Übersicht) 

Männer müssen sich in vielen Fällen täglich rasieren und belasten mit der Nutzung eines falschen Rasierers dauerhaft ihre Haut. Aus diesem Grund möchten wir Dir gerne das Produkt Braun Series 1 190s näher vorstellen und im Test veranschaulichen, welche Vor- und Nachteile der Braun Series 1 190s anbietet.

Du solltest für eine Rasur zwischen 15 und 60 Jahre alt sein, um möglicherweise eine tägliche Rasur durchzuführen. Natürlich können auch ältere Herren den Braun Series 1 190s näher anschauen, um diesen als täglichen Begleiter für den Bartschnitt zu verwenden. Das Produkt von Braun bietet besondere Highlights an, die betrachtet werden sollten.

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 42% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Material, Design & Ausstattung
  2. Produktdetails
  3. Handhabung
  4. Besonderheiten
  5. Pro & Contra
  6. Fazit

 

Material und Design

Braun Series 1 190s - Rasierer bild 4Der Braun 190s ist ein Scherfolienrasierer, der im Vergleich zu anderen Produkten der Braun Series mit nur einer Scherfolie auskommt. Es handelt sich um einen Rasierer, der zusätzlich Batterien nutzt, um somit dauerhaft eingesetzt werden zu können. Der elektrische Rasierer ist mit einem fixen Scherkopf ausgestattet und bietet ein Akku im Lieferumfang an. Der Netzstecker kann überall auf der Welt verwendet werden, damit Du auch auf Reisen den Braun 190s dauerhaft verwenden kannst.

Darüber hinaus ist zu beachten, dass keine Ladestation mitgeliefert wird. Der Hersteller betont, dass durch die einzigartige Folienanordnung eine zuverlässige Rasur möglich ist. Darüber hinaus ist der Scherkopf jedoch nicht beweglich, dafür jedoch unter fließendem Wasser zu reinigen. Der Rasierer besteht aus hochwertigem Kunststoff und der wichtigen Scherfolie, die sich an die Haut anpasst, wie der Hersteller verspricht. Der Hersteller bietet im Lieferumfang eine Schutzkappe an sowie eine Bedienungsanleitung.

 

Produktdetails

Der Rasierer ist insgesamt ein gut zu verwendender Rasierer, der die notwendige Funktion der schnellen Rasur anbietet. Darüber hinaus sollte auch auf das Gewicht des Geräts geachtet werden sowie auf die mögliche Akkufunktion, die für Dich mit Sicherheit sehr wichtig ist. Das schnelle Rasieren am Morgen sollte durch den Akku nicht behindert werden. Zu den wichtigsten Produktdetails gehören unter anderem:

Gewicht399 Gramm
RasurtypTrockenrasur
Akku Batterien
Schnellladezeit5 Minuten
Ladezeit60 Minuten
GarantiezeitZwei Jahre
Preis des Herstellers48,99 Euro
ProduktfarbeSchwarz/ Grau

 

Handhabung

handsome men @boroboroDer Rasierer aus dem Hause Braun weist einen schlanken Scherkopf an, der auf der Haut leichten Halt finden kann. Dennoch ist es notwendig, dass der Rasierer richtig gehalten wird, um die besten Rasurergebnisse für Dich zu erhalten. Es wird empfohlen, dass Du Dir vor der Rasur das Gesicht wäschst. Anschließend sollte kontrolliert werden, ob die Barthaare lang genug sind, um vom Scherkopf erfasst zu werden. Bei zu langen Barthaaren wird empfohlen, diese vor der Rasur zu stutzen. Normalerweise ist das jedoch nicht notwendig, da sich innerhalb von maximal drei bis vier Tagen erneut mit dem Braun Series 1 190s rasiert wird.

Der Rasierer sollte im rechten Winkel gehalten werden, damit er auf die Haut aufgesetzt werden kann. Die Haut solltest Du straffen, indem Du das Kinn nach oben hältst. Am besten solltest Du gegen die Haarwuchsrichtung rasieren und so sicherstellen, dass die Haare komplett von dem Rasierer erfasst werden.

Zur Reinigung ist es notwendig, dass der Scherkopf unter fließendem Wasser gereinigt wird. Das komplette Gerät sollte jedoch nicht mit dem Gehäuse unter das Wasser gehalten werden. Je nach Abnutzung sollte die Scherklinge gewechselt werden. Am besten ist die halbjährliche bis jährliche Auswechselung der Klinge, um dauerhaft ein gutes Rasierergebnis erzielen zu können.

 

Features

Wie bei jedem anderen Gerät gibt es besondere Highlights und Features, die zu erwähnen sind. Immerhin kann das Produkt nicht nur für die tägliche Pflege verwendet werden, sondern auch auf Reisen für eine schnelle und gründliche Rasur sorgen. Darüber hinaus ist zubeachten, dass die unterschiedlichen Funktionen auch vom Hersteller betont werden:

  • FreeFloat System : Bewegliche Scherfolie, die sich dem Gesicht anpasst
  • Rasierer weist schlanken Scherkopf für eine gründliche Rasur auf
  • Smart Foil ermöglicht Haarentfernung von Haaren, die in unterschiedliche Richtungen wachsen
  • Rasierer ist nach der Rasur abwaschbar

 

Vor- und Nachteile

Wie bei jedem Gerät müssen Vor- und Nachteile erwartet werden, die grundsätzlich für eine Bewertung der Geräte verwendet werden. Aufgrund der umfangreichen Leistungen des Braun Series 1 190s sollten nochmals die Vor- und Nachteile betrachtet werden, um unter anderem eine bessere Bewertung zu ermöglichen. Grundsätzlich sind folgende Vorteile zu erkennen:

  • Günstiges Produkt für Anfänger und Fortgeschrittene 
  • Gerät ist leicht unter Wasser zu reinigen 
  • Schmaler Scherkopf, um alle Stellen bei der Rasur zu erreichen 
  • Gründliche Rasur durch Braun Series 1 190s 
  • Akku lädt sich schnell auf 
  • Stabile Bauweise und gutes Rasurergebnis 

Nachteile können Kunden bei allen Produkten herausfiltern und mögliche Schwachstellen finden. Allerdings konnte der Braun Series 1 190s eher wenige Nachteile beim Test anbieten. Zu den Nachteulen gehören:

  • Es ist nur eine Scherfolie vorhanden 
  • Rasur ist bei dichtem Haarwuchs nicht 100 prozentig perfekt 

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 42% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Fazit

Braun Series 1 190s - Rasierer bild 3Bei dem Braun Series 1 190s handelt es sich um ein gutes Einsteigermodell, das grundsätzlich für junge Leute mit einem kleinen Geldbeutel gut genutzt werden kann. Der Rasierer weist einen schmalen Scherkopf auf, der sich der Haut anpasst und zur gleichen Zeit kann eine gute Rasur bei geringem Haarwuchs erhalten werden. Als Einsteigermodell für den kleinen Geldbeutel ist der Rasierer sehr gut geeignet. Allerdings ist auf der anderen Seite zu beachten, dass nur eine Scherfolie vorhanden ist und bei dichtem Haar nur eine mittelmäßige Rasur möglich ist.

Der Rasierer eignet sich vor allem für Einsteiger, die sich bisher noch nicht mit einem elektrischen Rasierer rasiert haben. Für Fortgeschrittene sind zu wenig technische Erneuerungen vorhanden, die eine Rasur einzigartig machen. Bei dichtem Haar kann der Rasierer nicht mit seinen Konkurrenten mithalten. Wird sich auf Reisen begeben, kann auf den Rasierer dennoch gezählt werden. Jedoch muss häufiger kontrolliert werden, ob auch wirklich alle Barthaare von dem Braun Series 1 190s erfasst wurden. Zusammenfassend ist der Rasierer von Braun zu empfehlen, jedoch als professionelles Gerät nicht geeignet.

 

Bildquellen:

© Amazon.de; © shutterstock.com / @boroboro / @Goodluz

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

7 − 5 =