Braun CoolTec CT2cc - Rasierer bild 4← Zurück zum Rasierer Test (Übersicht) 

Junge Männer beginnen bereits vor dem 15. Lebensjahr sich ihren noch sehr jungen Bart zu rasieren. Wenn in die Zukunft geschaut werden möchte, liegen mehr als 50 Jahre vor den Jugendlichen, in denen sie sich fast täglich rasieren werden. Ein hochwertiges Produkt zu kaufen, das bei der täglichen Rasur keine Schmerzen hinterlässt und eine ordentliche Bartentfernung anbietet, ist somit Pflicht. Unterschiedliche Modelle bieten sich als Rasierapparat auf dem aktuellen Markt an. Jedoch ist es auch für uns nicht immer einfach, ein gutes Modell von einem günstigen und minderwertigen Produkt zu unterscheiden. Aus diesem Grund haben wir und dazu entschieden, einen Testbericht über das Produkt

Braun CoolTec CT2cc zu erstellen, um einen besseren Eindruck über die unterschiedlichen Eigenschaften anzubieten. Der Testbericht ist für Männer zwischen 15 und 60 Jahren interessant, die sich gerne trocken oder auch nass rasieren möchten und hierfür einen elektrischen Rasierer nutzen möchten, der bei der täglichen Bartpflege hilft. Der

Braun CoolTec CT2cc wird in unterschiedlichen Kategorien von uns untersucht.

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 42% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Material, Design & Ausstattung
  2. Produktdetails
  3. Handhabung
  4. Besonderheiten
  5. Pro & Contra
  6. Fazit

 

Material und Design

Bei dem Braun CoolTec CT2cc handelt es sich um einen seht hochwertigen Rasierer mit Ladestation, der ein anpassungsfähiges 3-faches Schersystem aufweist. Die neuwertige Technik kombiniert moderne Elektronik mit den besten Enthaarungsmethoden, um Dir ein positives Rasurerlebnis anzubieten. Das Gerät verspricht eine aktive Kühlung der Haut während der Rasur und zusätzlich wird durch die W&D – Technik ermöglicht, dass sich sogar unter der Dusche rasiert werden kann.

Braun CoolTec CT2cc - Rasierer bild 2Der SensoBlade sichert eine sanfte Rasur an und durch die Ladestation kann der Braun CoolTec CT2cc lange genug genutzt werden, ohne dass der Akku das Gerät im Stich lässt. Es bietet sich neben der Aufladestation eine Reinigungsstation an, die sich im Lieferumfang befindet. Darüber hinaus ist die Nutzung des Braun CoolTec CT2cc aufgrund der rutschfesten Gummiseite im oberen Bereich des Geräts sehr sicher. Ein Abrutschen ist nicht möglich und durch die Sicherheitsvorkehrung kann eine sichere Rasur ermöglicht werden. Durch die deutlichen Tasten im Vorderbereich des Geräts kann die Kühlfunktion ein- und ausgeschaltet werden. Eine Schutzkappe befindet sich zusätzlich im Lieferumfang. Im Lieferumfang befinden sich neben der Station und dem Rasierer eine Reinigungskartusche, eine Ladeschale sowie ein SmartPlus und eine Reinigungsbürste.

 

Produktdetails

Das Gerät ist ein dreifacher Folienrasierer, der nicht nur als Trocken-, sondern auch als Nassrasierer eingesetzt werden kann. Der Rasierer ist komplett abwaschbar und somit wasserfest. Das Gerät kann bis zu fünf Meter unter Wasser geführt werden, ohne dass es undicht wird. Als Scherfolie wird die SensoBlade verwendet. Ein Langhaarschneider ist in dem Braun CoolTec CT2cc integriert. Ein Display ist darüber hinaus vorhanden, um die Restkapazität anzuzeigen und auch eine Reisesicherung aufzuführen. Somit kannst Du immer eine gute Übersicht über die unterschiedlichen Funktionen und die Ladefunktion erhalten. Außerdem gibt es weitere Merkmale, die zu beachten sind:

Gewicht1249 Gramm mit Reinigungsstation
RasurtypTrockenrasur und Nassrasur
Akku Li-Ion Akku
Schnellladezeit5 Minuten
Ladezeit60 Minuten
GarantiezeitZwei Jahre
Preis des Herstellers189,99 Euro
ProduktfarbeSchwarz und Blau

 

Der Braun CoolTec CT2cc kann innerhalb von fünf Minuten mit einer Schnellladung aufgeladen werden, um eine Rasur zu sichern, die 5 Minuten andauert. Du kannst aber auch auf Nummer sicher gehen und den Braun CoolTec CT2cc eine Stunde aufladen, damit das Gerät 45 Minuten genutzt werden kann. Somit kannst Du Dich lange genug rasieren, um ohne Netzstecker deinen Bart zusätzlich zu trimmen. Die Reinigungsstation basiert auf Alkoholbasis, um die Schneideleistung nicht zu beeinflussen. Die Scherteile werden zusätzlich durch die Reinigungsstation geschont, was für das Gerät spricht.

 

Handhabung

Vor der ersten Nutzung ist darauf zu achten, dass das Gerät komplett aufgeladen ist. Hierzu solltest Du den Braun CoolTec CT2cc einmal für eine Stunde zu Beginn aufladen. Damit ist gesichert, dass Du den Akku aufgeladen hast und diesen somit nicht beschädigst. Vor der Nutzung des Geräts solltest Du Dir Dein Gesicht inklusive der Barthaare waschen. Die Haare können mit einem besonderen Bartgel vorbehandelt werden, damit sich die Haare besser schneiden lassen. Darüber hinaus solltest Du darauf achten, dass bei zu langen Haaren zuerst eine Vorbehandlung des Bartes erfolgen sollte. Braun CoolTec CT2cc - Rasierer bild 7Sehr lange Barthaare sind vorab zu schneiden. Bärte, die eine Woche lang nicht geschnitten oder rasiert wurden, können ohne Schwierigkeiten mit dem Braun CoolTec CT2cc entfernt werden.

Der Rasierer sollte immer im 90 Gradwinkel auf die Gesichtshaut fallen, um sicherstellen zu können, dass keine Verletzungen erhalten werden. Darüber hinaus ist es wichtig, dass der Rasierer nach jeder Rasur ordentlich gereinigt wird. Mit der Rasierbürste können überschüssige Haare entfernt werden, um den Rasierer anschließend unter fließendem Wasser von den restlichen Haaren zu befreien. Das Gerät kann gerne unter Wasser genutzt werden, um sich nass zu rasieren.

 

Features

Besondere Features sind natürlich vorhanden, um dem Nutzer das Rasieren zu vereinfachen. Grundsätzlich ist der Rasierer als Nass- und Trockenrasierer zu verwenden, was die Nutzung für Dich vereinfachen wird. Außerdem haben wir weitere Features feststellen können:

  • Braun CoolTec CT2cc ermöglicht Hautkühlung während der Rasur zur Beruhigung der Haut
  • Anpassungsfähiges dreifaches Schersystem sorgt für eine gründliche Rasur
  • SensoBlade Klingen passen sich Deiner Gesichtshaut an und entfernen Haare beim ersten Drüberfahren
  • Clean&Charge Station basiert auf Alkoholbasis, um die Schneideleistung nicht zu beeinflussen
  • Keime und Bakterien haben durch die Reinigungsstation keine Chance zur Weiterentwicklung
  • Schnelle Ladeleistung durch fünfminütiges Aufladen ermöglicht eine schnelle Rasur

 

Vor- und Nachteile

Wie jedes Gerät ermöglicht der Braun Rasierer besondere Vorteile, um eine gute Rasur zu sichern. Allerdings ist zusätzlich darauf zu achten, dass Nachteile zu beachten sind, damit das Gerät sehr gut beurteilt werden kann.

Zu den Vorteilen gehören:

  • Schnelle Ladeleistung 
  • CoolTec sichert Kühlung der Haut während der Rasur 
  • Langhaartrimmer vorhanden 
  • SensoBlade Klingen für lang anhaltende Schärfe 
  • Hochwertige Verarbeitung 
  • Leichte Reinigung unter Wasser 
  • Nass- und Trockenrasur möglich 
  • Lade- und Reinigungsstation vorhanden 
  • Reinigungsstation entfernt 99,9999 Prozent der Keime und Bakterien 

Nachteile:

  • Akku reicht bis zu 45 Minuten 
  • Kostspieliger als andere Geräte 

 

-> Jetzt den aktuellen Preis checken & bis zu 42% Rabatt auf Amazon sichern* <-

 

Fazit

Braun CoolTec CT2cc - Rasierer bild 3Beim dem Braun CoolTec CT2cc handelt es sich um einen sehr guten Rasierer mit besonderen Features. Der Rasierer kann nicht nur als Trockenrasierer, sondern auch für eine Nassrasur benutzt werden. Darüber hinaus ist zu beachten, dass durch die CoolTec Funktion die Haut direkt gekühlt wird, um während der Rasur eine Hautirritation zu vermeiden.

Das gründliche dreifache Schersystem ermöglicht auch bei sehr dichtem Bart eine gründliche und schmerzfreie Rasur, die täglich wiederholt werden kann. Durch die übersichtliche Gestaltung des Rasierers kann nicht nur die Kühlfunktion schnell eingestellt werden, sondern auch die Ladefunktion deutlich abgelesen werden.

Die Reinigungsstation entfernt Keime und Bakterien und sichert eine hygienische Handhabung des Geräts. Die Führung des Braun CoolTec CT2cc ist durch die rutschfesten Seiten zusätzlich sicher und kann nur empfohlen werden. Das Gerät eignet sich für Anfänger, die keine schlechten Erfahrungen mit einem Rasierer machen möchten. Erfahrene Männer, die sich schon viele Jahre rasieren, werden mit dem Produkt sehr zufrieden sein, da es alle wichtigen Funktionen aufweist, die von einem Rasierer erwartet werden. Der Langhaartrimmer ist darüber hinaus kräftig und schmerzt bei der Verwendung nicht. Das Gerät von Braun kann somit nur mit den besten Bewertungen gelobt werden.

 

Bildquellen:

© Amazon.de;

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

9 − vier =